Palais Events - Startseite
Börsensäle 

Wiener Börsensäle

Die Wiener Börsensäle an der Ringstraße

Das Börsengebäude mit seiner charakteristischen ziegelroten Fassade ist eines der bedeutendsten Monumentalbauten an der prominenten Ringstraße. Der ehemalige Sitz der Wiener Börse wurde 1871 bis 1877 vom Architekten Theophil von Hansen errichtet.

Das neu renovierte Gebäude ist eine der Topadressen für Ihre Veranstaltung und bietet Gelegenheit für eindrucksvolle Events, Präsentationen, (Presse-) Konferenzen, Tagungen, Konzerte und Cocktails von 80 bis 540 Personen. Der Festsaal besticht mit seiner reich dekorierten Stuckdecke, einer Raumhöhe von 13 Metern, modernster technischer Ausstattung und wird vom separat begehbaren Roten Saal und Maria Theresien Saal ergänzt.

Wiener Börsensäle - Wipplingerstraße 34, 1010 Wien

Anfragen und Informationen:
sales@i-like-no-spam.palaisevents.at (+43) 1 533 37 63 -0
 

News

Café Central zu Gast im Mandarin Oriental Hong Kong

Anlässlich unseres 140-jährigen Jubiläums reist das Café Central mit seiner Pâtisserie ins ferne...


Eine Institution feiert Geburtstag

Das Café Central Wien ist 140 Jahre.


Gräfin Kinsky führt durch ihr Palais

Grafin Kinsky höchstpersönlich führt durch das Palais Daun-Kinsky...